Mitarbeiterbindung erhöhen – Workshop am 24.09.2017

Leistungsträger, Fachkräfte und Talente lässt niemand gerne zur Konkurrenz ziehen, schließlich sind sie schwer zu ersetzen. Erfolgreiche Unternehmen zeichnen sich dadurch aus, dass es ihnen gelingt, diesen Personenkreis zu halten. Aus der psychologischen Forschung ist bekannt, dass sich Mitarbeiter, die ihrem Betrieb gegenüber ein Gefühl der Verbundenheit empfinden, gewinnbringend auf das Unternehmen auswirken: Sie kündigen seltener, haben eine höhere Arbeitsmotivation und leisten mehr. Wie bindet man nun, jenseits von monetären Anreizen, Mitarbeiter ans eigene Unternhmen? Wir stellen Ihnen einige Ansatzpunkte hierzu vor. Gemeinsam mit Ihnen erkunden wir, wie Sie diese umsetzen können und welche Potenziale zur Mitarbeiterbindung noch in Ihrem Unternehmen schlummern.

Inhalte:

  • Demografischer Wandel: Der Mythos der Generation Y
  • Die Ebenen der Mitarbeiterbindung: Zwischen Berechnung und Überzeugung
  • Wie entsteht Mitarbeiterbindung: Ein Prozessmodell
  • Wo liegen unsere Stärken? Potenziale zur Mitarbeiterbindung

Am 26.09.2017 empfehlen Michael Brenker und Nida Bajwa Unternehmer, Geschäftsführer und Mitarbeiter, in einen ganztägigen Workshop wie wichtige Mitarbeiter im Unternehmen gehalten werden können. Für weitere Informationen und zur Anmeldung, besuchen Sie die Webseite der Saarland Innovation & Standort e.V.