Ressourcenmanagement

Am 26. Mai bieten Michael Brenker und Nida Bajwa in Zusammenarbeit mit dem Graduiertenprogramm der Universität des Saarlandes Doktoranden den Workshop “Ressourcenmanagement” an. Ziel dieses Workshops ist es, die Teilnehmer/innen für das Empfinden von Stress zu sensibilisieren, d.h. Frühwarnzeichen einer drohenden Überlastung rechtzeitig erkennen und selbständig Gegenmaßnahmen einleiten zu können.

Wenn Sie mehr über diese Veranstaltung erfahren möchten, klicken sie hier: http://www.uni-saarland.de/campus/forschung/gradus/programm/workshop/stressmanagement-fuer-promovierende.html